LogoGilde rgb headergrafik 567 94

Am 14.12. konnten wir zahlreiche Gildepfadfinder aus dem Distrikt Süd Ost in Perchtoldsdorf begrüßen. Anlass war der heurige Distrikttag, der von uns organisiert in Perchtoldsdorf stattfand. Nachdem Frank und Uschi die Gäste durch den Ort und die Pfarrkirche geführt hatten, ging es nach kurzer Labung im Marienhof ins Adventkonzert. Dort fand unser mittlerweile 7. Benefiz-Adventkonzert „Es naht ein Licht“ statt. Die Chorvereinigung Gatterhölzl (Wien-Meidling) unter der Leitung von Johann Wolfgang Salomon, begleitet am Klavier von Andrea Linsbauer bot ein abwechslungsreiches Programm mit traditionell alpenländischen und internationalen weihnachtlichen Liedern. 

Frau Ingrid Wendl stimmte das Publikum in bewehrter Weise mit nachdenklichen, aber auch heiteren Texten auf Weihnachten ein. Im Publikum befanden sich heuer nicht nur Bürgermeister Martin Schuster, Vizebürgermeisterin Brigitte Sommerbauer, die Altpfarrer der katholischen und evangelischen Kirche, die alle zu den treuesten Gäste des Adventkonzertes zählen, sondern eben auch unsere Pfadfinderfreunde aus dem Distrikt Süd Ost. Wir hatten im Distrikt zum Jahresthema "Soziales Wirken" eine groß angelegte gemeinsame Sozialaktion beschlossen und in den einzelnen Gilden durchgeführt. So konnte Distrikt-Gildemeister Peter Hasenau im Beisein der mitwirkenden Gildemeister einen Scheck mit der beachtlichen Summe von € 10.200,- an die Vertreterin des Therapiehofes „Regenbogental“ Frau Sophie Stadler überreichen.

Der Abend klang gemütlich im Marienhof bei Punsch und einem reichlichen Buffet der Pfadfindergruppe aus, wo wir wieder einmal die pfadfinderbrüderliche und -schwesterliche Verbundenheit erleben konnten.

Danke an alle die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

2019 Konzert NÖN 12019 Konzert NÖN 2